TrendONE Trend Podcast

TrendONE Trend Podcast Feed:

Kopieren Sie die Adresse des Feeds und tragen Sie ihn in Ihren Podcatcher ein

Kopieren Sie die Adresse des Feeds und tragen Sie ihn in Ihren Podcatcher ein

Diesen Podcast mit iTunes abonnieren

Diesen Podcast mit iTunes abonnieren

Internationale Trendsetter im Interview

Herzlich willkommen beim TrendONE Trend Podcast. Wir präsentieren Ihnen in regelmäßigen Abständen kurze Interviews zu Micro-Trends internationaler Trendsetter. Kreative Köpfe sprechen über ihre innovativen Projekte aus den Bereichen Marketing, Lifestyle, Technologie und Media.

Download Dr. Tilman Buchner von Autoscout24 über die mobile Autoscout24 App mit Visual Search  05-12-2011 (7.64 MB)

Dauer: 5:34 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 192 Kbps - Abtastrate: 44100 Hz

Dr. Tilman Buchner von Autoscout24 über die mobile Autoscout24 App mit Visual Search

  • Dr. Tilman Buchner von Autoscout24 über die mobile Autoscout24 App mit Visual Search
  • Dr. Tilman Buchner, Leiter des Corporate Centers für Innovation und Produkt bei Autoscout24 in München, über die mobile Autoscout24 App mit Visual Search. Die Online-Automobilplattform AutoScout24 hat in die aktuelle Version ihrer Android-App die Bilderkennungs-Anwendung "Visual Search" implementiert, die Autos anhand optischer Merkmale erkennt und passende Angebote aufruft. Eine Umkreissuche ermöglicht das Auffinden des nächstgelegenen Inserats, dessen Anbieter über einen Anruf-Button direkt kontaktiert werden kann. Nutzer können durch häufiges Benutzen der App mithelfen, die lernfähige Software zu verbessern. Die Initiatoren sichern dabei zu, Kennzeichen nicht zu erfassen und keine persönlichen Daten zu erheben. Darüber und auch über das Verhalten der Autoscout24-Kunden und dessen Auswirkung auf das Angebot der Plattform sprach Dr. Tilman Buchner.


    Download

Download Twan Jansen von YOUASME MEASYOU über Augmented Reality Pop-Up Stores  21-11-2011 (7.47 MB)

Dauer: 5:26 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 192 Kbps - Abtastrate: 44100 Hz

Twan Jansen von YOUASME MEASYOU über Augmented Reality Pop-Up Stores

  • Twan Jansen von YOUASME MEASYOU über Augmented Reality Pop-Up Stores
  • Twan Jansen, einer der Gründer von YOUASME MEASYOU aus den Niederlanden, spricht in der neuen Episode unseres Trend Podcasts über Augmented Reality Pop-Up Stores. Wer sich für das niederländische Modelabel YOUASME MEASYOU begeistert, kann im Vondelpark in Amsterdam und auch in weiteren europäischen Städten bei guter Laune und schönem Wetter deren neueste Kollektion nicht wie gewöhnlich im Geschäft, sondern draußen im Park kaufen. Wer zuvor die Augmented-Reality-Applikation Layar heruntergeladen hat, sieht mittels Smartphone die Umgebung an den Locations voll mit Kleidungsstücken und dazugehörigen Produktinformationen hängen. Shoppen können Liebhaber im Pop-up-Store per Knopfdruck dann einfach übers Handy. Doch nicht nur das Projekt der Niederländer ist innovativ. Ebenso spannend sind das Finanzierungsmodell sowie die zukünftigen Pläne des Labels.




    Download

Download Philipp Hengl über das A1 Station Branding und Gewista WinPin  04-10-2011 (6.86 MB)

Dauer: 4:59 min - Dateityp: mp3 - Bitrate: 192 Kbps - Abtastrate: 44100 Hz

Philipp Hengl über das A1 Station Branding und Gewista WinPin

  • Philipp Hengl über das A1 Station Branding und Gewista WinPin
  • Philipp Eibach, Innovative & Ambient Media Supervisor bei GEWISTA, stellt das A1 Station Branding und WinPin vor. Der Mobilfunkanbieter A1 hat im Sommer 2011 die U-Bahn-Station Stephansplatz in Wien in eine multimediale digitale Lebenswelt verwandelt. Um ihren neuen Markenauftritt öffentlich bekannt zu machen, konnten Passanten sich selbst auf einem riesigen Bildschirm sehen. Dabei wurden Gedanken und Sprüche über ihren Köpfen angezeigt. Außerdem wurden neben Bildschirmen mit dem neuen Werbespot auch Plakate mit integrierten Lautsprechern und QR-Codes, die zum Gratis-Download von Liedern führten, angebracht. Winpin bietet Werbekunden den Service an, ihre klassische Außenwerbung um digital verlinkte Gewinnspiele und Promotionaktionen zu erweitern. Die Konsumenten melden sich dazu auf der Seite von WINPIN an. Jede Kampagne erhält dann einen vierstelligen Code, mit dem er über die Website an Aktionen oder Gewinnspielen teilnehmen kann. Über eine mobile App ist WINPIN auch auf iPhone und Android-Handys nutzbar.




    Download